Tag des offenen Ateliers 2016

23.04.2016

Kreativität, die begeistert

Hunderte von kunstbegeisterten Besuchern strömtem am 23. April 2016 in die Räumlichkeiten der Freien Kunstschule Stuttgart. Am »Tag des offenen Ateliers« sorgten zahlreiche Präsentationen von Studierenden und Dozenten für ein abwechslungsreiches Programm. Die Ausstellungen in den Ateliers der Studenten lockten scharenweise Gäste an, ebenso wie die Werkstätten für Bildhauerei, Plastik, Hoch- und Tiefdruck sowie das Fotostudio. Erster Höhepunkt war die Begrüßungansprache des Rektors Martin R. Handschuh, der die Besucher willkommen hieß und Einblicke in Geschichte und Gegenwart der Akademie gab. Ebenso fanden die Vernissage der Sonderausstellung des Seminars »Dialog & Umkehr« unter dem Titel »Revier« sowie die Präsentation von Grußkarten-Entwürfen, welche in Kooperation für die UNICEF-Kinderstadt Stuttgart entwickelt worden waren, großen Anklang. Zahlreiche Studieninteressierte nutzten die Gelegenheit zu Mappen-Begutachtung und Beratung. Zudem wurden etliche Gäste selbst bei Kursen in experimenteller Malerei und Aktzeichnen kreativ. Voller Vorfreude erwarten viele den nächsten »Tag des offenen Ateliers«, der Anfang Oktober 2016 stattfinden wird.